2024 geht es los

Unsere Überzeugung

Im Herzen des neuen Europas schaffen wir einen Inkubator für Bildung, der sich zu einem Leuchtturmprojekt mit Strahlkraft für die ganze Region entwickeln soll. Bei einer Finanzierung der Sanierung bis Mitte 2021 können wir den Schul- und Internatsbetrieb im September 2024 in den dann bereits fertiggestellten Teilen der Anlage aufnehmen. Wir beginnen mit 80 Schülerinnen und Schülern und erweitern in den Folgejahren schrittweise. Im Schuljahr 2029/30 wollen wir zum Vollbetrieb mit bis zu 450 Lernenden übergehen. Voraussichtlich im Sommer 2028 verlassen die ersten Schülerinnen und Schülern die Schule mit dem Europäischen Abitur.