Die Stiftung

Neuland wagen

Die 2016 gegründete gemeinnützige Stiftung Gebäudeensemble Joachimsthalsches Gymnasium Templin ist Trägerin der Initiative Europäische Schule Templin (est). Sie hat ihren Sitz in Templin und ein Projektbüro in Berlin. In einem ersten Schritt konnte die Stiftung Mitte 2016 das historische Gebäudeensemble erwerben.

Vorstand
(im Bild von links nach rechts)
Franc Höfermann-Kiefer (stellvertretender Vorsitzender)
Henrike Reemtsma (Vorsitzende)
Dr. Arnulf Conradi (Ehrenmitglied des Vorstands)
Anke v. Arnim Frfr. v. Reitzenstein
Ulrich Schoeneich (Vorstandsmitglied bis Februar 2021)
Uwe Schmidt

Team Geschäftsstellen Berlin und Templin
(im Bild von links nach rechts)
Daniela Obkircher (Administration und Summercamp)
obkircher@est.eu
Carolin Herms (bis Dezember 2021)
Dr. Ferdinand v. Saint André (Geschäftsführung)
saintandre@est.eu
Stine Marie Peisl (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
peisl@est.eu
Kerstin Ischen (Netzwerk und Kommunikation)
ischen@est.eu

Team Gebäudeensemble
(im Bild von links nach rechts)

Roswitha Krämer
Cordula Lick
Danilo Reinhardt
Margit Kassube
Bernhardt Haertel (nicht im Bild)
Fred Malz (nicht im Bild)
Christopher Rütz (nicht im Bild)

Unser Team vor Ort pflegt Gelände und Gebäude.

Stiftung Gebäudeensemble Joachimsthalsches Gymnasium

Projektbüro: Leibnizstr. 86, 10625 Berlin
+493020976620

Sitz / Postanschrift: Prenzlauer Allee 28, 17268 Templin
+4939872089450

info@est.eu
www.est.eu