Für die Europäer*innen von morgen

Unsere Mission

Die Zukunft Europas entscheidet sich nicht zuletzt in den Klassenräumen unserer Schulen. Damit der europäische Gedanke auch in den Köpfen und Herzen der kommenden Generationen weiterleben kann, muss er ein Teil ihres Alltags werden.

An der Europäischen Schule Templin (est) steht die europäische Idee deshalb im Mittelpunkt. Junge Menschen aus verschiedenen Ländern unseres Kontinents erleben hier ein „Europa im Kleinen“, in dem sprachliche und kulturelle Barrieren keine Rolle spielen.

Nach der 12. Klasse werden die Schülerinnen und Schüler das Europäische Abitur (Europäisches Baccalauréat) absolvieren. Es ermöglicht den Hochschulzugang in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union aber auch in den USA, Kanada, der Schweiz und vielen weiteren Ländern. Die jungen Erwachsenen verlassen die Schule als stolze Bürgerinnen und Bürger eines modernen Europas. Der europäische Geist wird ihr künftiges Denken und Handeln prägen.